Link verschicken   Drucken
 

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Wieda wurde am 16.11.1969 gegründet. Sie wird von Jugendfeuerwehrwart Alexander Steinbeck geleitet.

Die Jugendfeuerwehr ist eine Abteilung der Ortsfeuerwehr Wieda und ist somit die “Nachwuchsorganisation” der Wiedaer Wehr. Ein vielfältiges Dienstgeschehen ist zu verzeichnen. Fahrten und Lager, Üben für Wettbewerbe etc. sind nur einige der Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr.

Am 31.12.08 gehörten der Jugendfeuerwehr Wieda 20 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren an.

Wer bei der Jugendfeuerwehr Wieda mitmachen möchte, kann sich an Jugendfeuerwehrwart Alexander Steinbeck wenden.


Die derzeitigen Jugendfeuerwehrwarte:
Alexander Steinbeck - Jugendfeuerwehrwart
Patrick Lässig - stv. Jugendfeuerwehrwart


Die Jugendfeuerwehr hat gemäss der Grundsätze über die Organisation der Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Walkenried folgende Aufgaben und Ziele:

 

  • Einführung der Mitglieder in die dem Gemeinwohl und dem Dienst am Nächsten gewidmete Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr und die Vorbereitung auf die Aufgaben eines aktiven Mitgliedes der Freiwilligen Feuerwehr.
  • Erziehung der Mitglieder zur praktischen Nächstenhilfe
  • theoretische und praktische Ausbildung für den abwehrenden Brandschutz und die Hilfeleistung
  • Pflege und Förderung des Gemeinschaftslebens unter den Mitgliedern
  • Durchführung der Jugendarbeit in jugendpflegerischer, kultureller und sportlicher Hinsicht.
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

15.11.2019
 
16.11.2019