Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Wieda wurde am 16.11.1969 gegründet. Sie wird von Jugendfeuerwehrwart Alexander Steinbeck geleitet.

Die Jugendfeuerwehr ist eine Abteilung der Ortsfeuerwehr Wieda und ist somit die “Nachwuchsorganisation” der Wiedaer Wehr. Ein vielfältiges Dienstgeschehen ist zu verzeichnen. Fahrten und Lager, Üben für Wettbewerbe etc. sind nur einige der Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr.

Am 31.12.08 gehörten der Jugendfeuerwehr Wieda 20 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren an.

Wer bei der Jugendfeuerwehr Wieda mitmachen möchte, kann sich an Jugendfeuerwehrwart Alexander Steinbeck wenden.


Die derzeitigen Jugendfeuerwehrwarte:
Alexander Steinbeck - Jugendfeuerwehrwart
Patrick Lässig - stv. Jugendfeuerwehrwart


Die Jugendfeuerwehr hat laut Satzung folgende Aufgaben und Ziele: